Angel lagern - Sicherheit

#1 von Madame , 01.10.2018 11:37

Huhu,

ich habe dazu noch nichts gefunden: Wie lagert ihr eure Angelruten? Mein Mann will die nicht mehr in der Gegend rumstehen haben und ich habe mir nun überlegt, dass ich vielleicht eine Konstruktion an die Decke bauen könnte, wie auf diesem Bild:



Das größte Problem ist für ihn anscheinend, dass sie aus den Augen sein sollen. Im Moment hängen sie im Flur in den Keller an der Wand und er reiße die immer um. Wie auch immer. Ich kanns auch verstehen, da sie immer größer werden. :D Und ich werde sie wohl an die Decke anbringen MÜSSEN.
Ich frage mich, ob eine Lagerung unter der Decke sicher genug ist, nicht das die schweren Ruten mir oder wem anders auf den Kopf rieseln.
Und selbst wenn ich das fest installiere, bleibt noch die Frage: Ist das nach Angelrichtlinien sinnvoll? Gehen die kaputt?

Wie haltet ihr das mit der allgemeinen Sicherheit zuhause. geht ja von Feuerlöscher bis Küchenmesser. Würde mich mal interessieren.

LG


Vor den Fischen sind alle Menschen gleich!

 
Madame
Beiträge: 35
Registriert am: 07.12.2016

zuletzt bearbeitet 01.10.2018 | Top

RE: Angel lagern - Sicherheit

#2 von Mobyzick , 10.10.2018 13:20

Vor rieselnden Ruten schützt wohl nur ein Regenschirm... Was hält dich ab, die Ruten an die Decke zu schrauben? Nichts oder? Ich würde sagen, do it. Wenn du dübelst, müsste es halten.

Sicherheit ist mir extrem wichtig daheim. Ich besitze einen Waffenschein und habe auch einige Waffen zu Hause. Mit Kindern ist das da A und O, dass man bei der Lagerung alles richtig macht. ZB braucht man einen Waffenschrank. Deutschland schreibt als Voraussetzung für den Waffenbesitz einen Waffenschrank Klasse 0 vor.

Einen Feuerlöscher haben wir allerdings auch, sowie gut verstaute Messer usw. Ich denke aber, dass man sein Verhältnis zu Sicherheit im Haus noch mal komplett ändert, wenn man Kinder hat - dann muss man ja sogar bei Steckdosen schon anfangen.

PS: Mich würde das Ergebnis deiner Deckenkonstruktion interessieren.

Mobyzick  
Mobyzick
Beiträge: 58
Registriert am: 25.11.2016


RE: Angel lagern - Sicherheit

#3 von AmHaken50 , 12.10.2018 11:29

Das sieht echt nach einem tollen Projekt aus! Dein Endergebnis würde mich auch interessieren!


-Born To Fish-

 
AmHaken50
Beiträge: 38
Registriert am: 09.12.2016


RE: Angel lagern - Sicherheit

#4 von Kermilo , 18.10.2018 12:52

Wow, da hast du dir auf jeden Fall was einfallen lassen.
Schaut sehr cool aus :)

Ich suche gerade auch nach paar neuen Tipps zur Lagerung meiner Ausrüstung und habe auch schon verschiedene Methoden und Ideen im Internet gefunden.
Natürlich muss jeder für sich schauen wie er das macht.

Ich beschäftige mich erst seit kurzem mit dem angeln und war erstaunt, als ich bei https://www.kreuzwortraetsel.de/frage/ANGEL gelesen habe was es alles für Synonyme gibt wenn es um das angeln geht :D

Hier mal ein kleines Beispiel

-keilen
-greifen
-kapern

Also echt komisch :D
Ich selber gehe hier an einen See angeln und habe auch meinen Angelschein gemacht.

Zudem habe ich auch noch vor eine kleine Fortbildung zu machen, kommt in dem Bereich immer gut.

Kermilo  
Kermilo
Beiträge: 58
Registriert am: 25.09.2018


   

Ungeschriebene Regeln für Angler

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de