Denkt ihr an die private Pflege nach??

#1 von Anette Willer , 09.02.2017 06:59

Hallo alle zusammen,

ich bin derzeit 33 Jahre alt. Private Pflege ist für mich kein Thema...da ich noch jung bin. Doch sehe ich bei meinen Eltern, welche Problem in der Zukunft folgen können. Mein Vater ist schon recht alt und man kann ihn als gebrechlich bezeichnen. Meine Mutter ist etwas jünger doch auch sie hat von Jahr zu Jahr immer mehr Probleme mit dem Alltag. Inzwischen war der MDK da, weil sie eine Pflegestufe für meinen Vater beantragt haben. Doch nun mussten wir feststellen, dass wir einen sehr großen Teil der Kosten alleine tragen müssen. Die gesetzliche Pflegeversicherung übernimmt nur noch einen sehr kleinen Teil der Kosten....wie kann man sich davor schützen??

Anette Willer  
Anette Willer
Beiträge: 8
Registriert am: 09.02.2017


   

Schmuck anfertigen
Valentinstag steht kurz vor der Tür

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de