Crowdinvesting

#1 von AmHaken50 , 09.12.2016 10:37

Hey Leute!
Sagt mal kann mir einer erklären was genau Crowdinvesting ist und die Vor- und Nachteile davon??
Hatte eine Diskussion darüber und ich glaube, dass mir da jemand Quatsch erzählt hat :D


-Born To Fish-

 
AmHaken50
Beiträge: 38
Registriert am: 09.12.2016


RE: Crowdinvesting

#2 von Reginchen , 14.12.2016 09:47

Es wäre gut zu wissen, was genau dir erzählt wurde? Im Grunde kann man es sich aber vom Namen ableiten: "Crowd" =Menge, "Investing"=investieren, also eine Investition z.B. in ein Bauvorhaben, die über mehrere anonyme Personen (eine Menge), bzw. Investoren läuft. Das hat sich wohl bei Immobilien etabliert, soweit ich das hier lesen konnte: http://sicheregeldanlage.info/crowdinvesting/ . Also einfach, weil sich nicht jeder, der gern eine sichere Geldanlage hätte, eine Immobilie leisten kann, Immobilien aber eben eine der wenigen Investitionen sind, die sich noch lohnen können.
Beim Crowdinvesting können also auch Kleinanleger mit kleinen Summen profitieren und müssen sich nicht mit dem ganzen bürokratischen Schmarrn rumärgern, wenn sie über einen der Anbieter gehen.
Wenn man so will, ist es auch nichts anderes als eine Form des Crowdfunding. ;)

 
Reginchen
Beiträge: 49
Registriert am: 29.11.2016


   

Wie sieht euer Weihnachtsfest aus?
Leuchtendes Posterdisplay

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de